#856
Frage: Was ist mit den Schlüsseln des Unsichtbaren in Surah Al- An`am (Kapitel 6), 59 gemeint?

Antwort:
Im Namen Allahs, des Erbarmers, des Barmherzigen
Alles Lob gebührt Allah, dem Herrn der Welten
Oh Allah, sende deine Gebete auf Muhammad und die Familie Muhammads, die Imame und die Mahdis

Mögen der Friede, die Gnade und der Segen Allahs mit dir sein

„Bei Ihm befinden sich die Schlüssel zum Verborgenen; nur Er kennt sie. Und Er weiß, was auf dem Lande ist und was im Meer. Und nicht ein Blatt fällt nieder, ohne daß Er es weiß; und kein Körnchen ist in der Finsternis der Erde und nichts Feuchtes und nichts Trockenes, das nicht in einem deutlichen Buch (verzeichnet) wäre..}.[Heiliger Koran 6:59]

Die Antwort liegt in der Interpretation Seiner Worte: „Und bei Ihm sind die Mafatehh مفاتح des Verborgenen, nur Er kennt sie. Und Er weiß, was auf dem Lande ist und was im Meer.“
Mafatehh ist der Plural von Meftahh مِفْتَح (Schatz), und dieses absolute Wissen ist niemandem bekannt außer Allah (swt) allein.

Ahmed Al Hassan / Ramadan 1436

Salam, Des bannières pour tous les peuples. […]

Q- Le Mahdi dans le Coran.

Salam, Le Qoraychi. Q-27. Nous avons vu que[…]

M- Deux Messies.

Salam, Qoraych. M-14. Mahdi est Korèsh (Qora[…]