#111
Abayah Al-Asady sagte: „Ich hörte den Prinz der Gläubigen (fsmi) sagen: „Wahrlich, ich werde eine Platform in Ägypten erbauen." So sagte ich: „Oh, Prinz der Gläubigen, es ist, als würdet Ihr sagen, dass Ihr nach Eurem Tod wieder auferstehen würdet."
Er (fsmi) sagte:„ Wie weit hergeholt, oh Abayah! Du bist in eine andere Richtung gegangen, ein Mann von mir wird es tun."

Und ebenso von ihm (fsmi) erzählt, in einer Überlieferung den Mahdi und seine Gefährten erwähnend:
„...und der große Vertrauensvolle geht mit der Flagge der Rechtleitung daher...Er geht dann nach Ägypten, steigt auf seine Platform und predigt den Leuten...und wirft Wissen in die Herzen der Gläubigen, so dass kein Gläubiger an Wissen gebraucht, das sein Bruder an Wissen besitzt. Zu dieser Zeit findet die Interpretation des Verses: {Allah wird jeden aus seinem Reichtum bereichern} statt.

"The Journey of Moses to the Junction of the Two Seas" Imam Ahmad Al-Hassan (a.s)

WENN DIE PLATFORM VON ÄGYPTEN MIT DEN SCHWARZEN FLAGGEN IST, MÜSSEN DIE SCHWARZEN FLAGGEN WAHRHAFTIG SEIN!

Salam, Des bannières pour tous les peuples. […]

Q- Le Mahdi dans le Coran.

Salam, Le Qoraychi. Q-27. Nous avons vu que[…]

M- Deux Messies.

Salam, Qoraych. M-14. Mahdi est Korèsh (Qora[…]